Han Kook Turnier in Stolberg am 22.03.2015

Mit gedämpften Erwartungen hat sich ein kleines Taekwondo-Team des TV Allrath 1912 e. V. am Sonntag Mittag auf den Weg nach Stolberg begeben. Umso erfreulicher war dann im Verlauf des Wettkampfes die Feststellung, dass wir uns im Vergleich mit anderen Vereinen keineswegs verstecken brauchen.

 

In der ersten Disziplin, dem Formenlauf Family Synchron, startete die Family " Scholz"  ( Roger Scholz, Hannah van den Brock, Eva Herzschuh). Nach einem Patzer im ersten Durchgang lief es im zweiten Lauf Erfolg versprechender. Unser Team belegte einen sehr guten zweiten Platz.

 

Im Formenlauf Einzel der Herren zeigte dann Roger Scholz, was er drauf hat und holte sich unangefochten die Siegertrophäe.

 

Auch unsere Damen, Hannah und Eva, sicherten sich im Formenlauf Einzel durch sehr ansprechende Leistungen den 2. und 3. Platz in ihrer Leistungs-klasse.

 

Bei den Kindern startete Jonas Drabig für unseren Verein. Trotz eines großen Starterfeldes und der damit verbundenen Wartezeiten zwischen den Duchgängen zeigte Jonas Coolness und lief zwei ansprechende Formen. Er belegte einen guten 3. Platz.

 

Nach dem Formenlauf begannen die Wettkämpfe im Vollkontakt.

Als erster startete Merlin Finger für unser Team. Er kämpfte sehr konzentriert und zielstrebig. Merlin siegte in seinen beiden Kämpfen sehr deutlich und holte sich den 1. Platz.

 

Für Kai Wensky, unseren zweiten Aktiven, verlief es nicht ganz so glücklich. Kai absolvierte seinen ersten Kampf. Er gab wirklich alles, kämpfte fast bis zum Umfallen, aber letztendlich reichten die Punkte für einen Sieg nicht aus. Am Ende belegte Kai den 3. Platz. Kai, das wird schon noch.

 

Allen Aktiven unseren herzlichen Glückwunsch, unseren Dank möchten wir auch den Betreuern und mitgereisten Eltern aussprechen. Unser besonderer Dank gilt dem TV Allrath, ohne dessen Unterstützung wir solche sportlichen Events nicht stemmen könnten. 

 

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Allrath 1912 e.V.